Tianse Filament in Arbeit mit dem Ultimaker 2+

Verlosung: 2x Tianse Filament

32
Hinterlasse einen Kommentar

9999
11 Comment threads
21 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
12 Comment authors
  Benachrichtigungen  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Adrian Holler

Danke, liebes 3D-Team. Beim letzten Gewinnspiel hatte ich kein Glück, vielleicht klappt’s diesmal 🙂
Grüsse,
Adrian

Cartman

Super informationen. Da ich einen drucker habe der nur pla druckt (xyzprinting mini) ist für mich auch nur xyzprinting filament wichtig. chiptuning bei xyz ist nicht immer problemlos also bin ich auf xyzprinting filament angewiesen. Ich habe nichts zu bemängeln und wünsche viel glück weiterhin.

Merlin

Ich habe selbst noch keinen 3d-Drucker aber spätestens zu meinem Geburtstag werde ich mich selbst beschenken. Bis dahin muss ich noch 7 Wochen warten. Inzwischen lese ich mich aber gerne in das Thema ein.

Mark

Bitte testet doch mal ‘das Filament’. Die sollen ganz gut sein und das müsste gut in eure Artikel passen.

Herr der Schwimmringe

Könnte das Filament auch sehr gut brauchen. Würde mich freuen mal was zu gewinnen :):)

Rebel

Bin gerade neu zu den Besitzern eines 3D Druckers gestoßen und die Seite hilft doch sehr beim groben Überblick. Interessant fände ich noch ein immer gleiches Objekt mit verschiedenen Eigenheiten (Kugelform, Ecken, feine Details usw.) vom Filament gedruckt. So wäre ein direkter Vergleich möglich was die Verarbeitung und Materialeigenschaften angeht.

Hallo Rebel,
es freut uns, dich im Kreis der 3D-Drucker-Besitzer begrüßen zu dürfen. Möchtest du uns mitteilen, für welches Modell du dich entschieden hast?

Danke für die Anmerkungen zum Direktvergleich anhand bestimmer Formen. Diese Überlegung stand bei uns bereits mehrfach im Raum. Bisher scheiterte es daran, dass nicht mehr alle alten Filamentausprägungen verfügbar sind, um ein solches Vorhaben nachträglich für alle Hersteller durchzuführen. Für neue Serien – sollte es beispielsweise zu einem PVA Test und Vergleich kommen – wäre das hingegen denkbar, da es von Anfang an eingeplant werden kann.
Grüße,
Michael

Sandro Pelz

Guten Abend. Ich bin seit mehreren Monaten regelmäßig auf Ihrer Seite unterwegs und freue mich jedes Mal über neue Informationen. In letzter Zeit scheint es etwas weniger Posts zu geben daher würde ich mir künftig wieder mehr wünschen. Außerdem spielt für mich beim Drucken für den Außenbereich der Faktor Witterungsbeständigkeit eine wichtige Rolle. Darum plädiere ich für die Messung und Nennung entsprechender Details bei allen Filamenten wo dieser Faktor wichtig ist. Ansonsten möchte ich ein Lob an die Betreiber aussprechen.

Hallo Sandro,
wir sind stets bemüht neue Filamentausprägungen zu testen. Manchmal schafft unser Team vieles in kürzester Zeit. Ein andermal bietet ein Filament Probleme und erfordert mehr zeitlichen Aufwand. Ich kann dir aber versichern, dass wir weiterhin regelmäßige Neuigkeiten liefern werden.
Grüße,
Michael

Sandro

👍

Hephaistos

Hallo,

habe soeben den Artikel zum PETG Filament gelesen, es hat mir nützliche Informationen geliefert. Danke. 🙂
Habe nämlich erst ein paar Tage einen 3D Drucker und lediglich eine PLA Filament Probe. Scheint aber nicht das beste PLA zu sein…

Jedenfalls möchte ich gern an der Verlosung teilnehmen.

Grüße,

Hephaistos

Hallo Hephaistos,
danke für das positive Feedback zu unseren Artikeln.
Mit welchem PLA arbeitest du aktuell?
Grüße,
Michael

Hephaistos

Hallo Michael,

gerne. 🙂
Derzeit noch die zwei Samples (á 250g) vom Hersteller des 3D-Druckers. Ich weiss also nicht, welches PLA beigelegt wurde.

Allerdings werde ich als Nachschub erst mal das PETG von AmazonBasics probieren. Laut den Kundenrezensionen scheint das gar nicht schlecht zu sein.

Grüße,

Hephaistos

Viele 3D-Drucker Hersteller produzieren auch ihr eigenes Filament. Verrätst du uns die Marke des Druckers?

Amazon gibt sich Mühe in möglichst vielen Sparten günstige und gleichzeitig hochwertige Produkte anbieten zu können. Bei uns steht der Filament Test noch aus. Wir können jedoch was PLA und PETG betrifft NuNus sehr empfehlen: https://3d-filament.info/filament/petg-filament/nunus-petg-filament-test/

Grüße,
Michael

Hephaistos

Mein Drucker ist der TEVO Tarantula.
Bin insgesamt auch sehr zufrieden damit, ich konnte sogar einen 30mm Würfel, ohne Infill, inkl. “Decke” drucken. Das hätte ich nicht erwartet.
Ein Foto davon:comment image
Das war einer meiner ersten Testdrucker. Nur Das Hotend scheint etwas zickig zu sein und ist mir nach ca. 40 Druckstunden verstopft. Trotz demontage und kompletter Reinigung hat sich das Problem nicht komplett erledigt. Habe mir einen günstiges Ersatz-Hotend bestellt, natürlich ein anderes Modell. 🙂

Von NuNus habe ich auch schon öfter gelesen, danke. Werde es testen, wenn das Amazon Filament nichts taugen sollte.

Grüße,

Hephaistos

PS:
Sorry, dass ich immer so spät antworte, aber ich erhalte keine Benachrichtungen über Antworten. Daher muss ich immer selbst nachsehen, ob hier geantwortet wurde.

Nachtrag:
Jetzt habe ich gesehen, dass man es aktivieren kann, sollte jetzt also Benachrichtigungen erhalten. 🙂

Michael

Danke, dass du diese Informationen mit uns teilst. Der Würfel sieht für einen ersten Testdruck ganz solide aus. Was die Verstopfungen betrifft, kann das leider grade zu Beginn ein bisschen Feintuning bedeuten.

Gib bitte Bescheid, wenn du nähere Eindrücke vom AmazonBasics Filament gewonnen hast 🙂

Grüße,
Michael

Hephaistos

Gerne. Ein Freund hat einen anderen Drucker, aber das gleiche Hotend wie der TEVO Tarantula, er hat genau dieselben Probleme gehabt, auch in derselben Reihenfolge. Anscheinend liegt ein Designfehler des Hotends vor. Vielleicht würde ein Hotendeinsatz mit integriertem PTFE-Schlauch Abhilfe schaffen. Tests dazu gibt es aber noch nicht. 🙂

Sobald ich das Filament von Amazon erhalten habe, werde ich hier kurz darüber berichten.
Momentan ist es noch nicht verfügbar.

Grüße,

Hephaistos

Sehr spannend. In diesem Fall ist es tatsächlich sehr wahrscheinlich, dass das besagte Hotend Probleme bereitet. Solange man es ohne großen Aufwand und zusätzliche Kosten ersetzen kann, lässt sich das Problem zumindest begrenzen. Ich werde dieses Thema weiterleiten und erfragen, ob sich ein Test dieses Hotends einrichten lässt.

Auf weitere Infos sind wir bereits gespannt. Danke für dein Engagement und bis bald! 🙂

Gruß,
Michael

Hephaistos

Werde auf jeden Fall berichten, wenn ich das AmazonBasics Filament erhalten und ausprobiert habe. 🙂

Grüße,

Hephaistos

Hephaistos

Hallo Michael,

nach dem Amazon noch immer keinen Zeitraum für die Verfügbarkeit des Filaments nennen kann (habe sogar den Amazon Support angeschrieben), habe ich die Bestellung storniert. Wer weiss, wann es wirklich verfügbar ist.

Grüße,

Hephaistos

Danke für das Update. Es ist schade, dass es scheinbar nicht mehr verfügbar ist. Sollten wir eine Änderung feststellen, benachrichtigen wir dich gerne hier. 🙂

Gruß,
Michael

Hephaistos

Gerne. 🙂
Ich schaue auch zwischendurch, ob sich da was tut, nur kann ich nicht ewig auf Nachschub warten. Deshalb habe ich es vorerst storniert.

Danke für die Benachrichtigung im Voraus. 👍🏼

Grüße,

Hephaistos

Michael

Das ist verständlich. Danke trotzdem für dein Engagement 🙂
Mal sehen was sich hier noch ergibt.

Gruß,
Michael

Hephaistos

Kein Problem. 🙂
Bin auch gespannt, wie sich das entwickeln wird.

Grüße,

Hephaistos

Touch Mahal

Tolle Aktion, schließe mich gerne an.

Ich finde alle Eure Artikel gut. Manchmal wären ein paar Details mehr hilfreich aber um sich eine Meinung zu verschaffen echt hilfreich. Macht weiter so und danke für Eure Mühen!

Vielen Dank für das positive Feedback.
Grüße,
Michael

E. Berner

Ich hoffe ihr erweitert euer Testberichtsortiment noch um weitere Filamente. Gewöhnliches PET und PVA wären wichtige Sorten. Ich hoffe außerdem das Tianse Filament zu gewinnen 🙂
Schöne Grüße,
Berner

Hallo,
danke für die Anmerkungen. Die wichtigsten und beliebtesten Filamentausprägungen haben wir definitiv abgebildet. Natürlich ist es auch unserem Team ein Anliegen, laufend zu erweitern. Da kommt ein Vorschlag wie PVA sehr gelegen. Wir werden uns nähere Gedanken machen und ehestmöglich Neues liefern.
Grüße,
Michael

E. Berner

Darauf freue ich mich. Danke, dass ihr euch das zu Herzen nehmt. Kann mann sagen wie lange es dauern wird?
Schöne Grüße,
Berner

Garantieren können wir zum aktuellen Zeitpunkt leider noch nichts. Aber wir sind bereits in Gesprächen und ich hoffe, dass ich demnächst weitere Informationen zu möglichen PVA Tests geben kann. Bis dahin bitte ich um ein wenig Geduld 🙂
Grüße,
Michael

DocSchokow

schgön wäre noch eine große Vergleichstabelle zu mechanischen Eigenschaften: Biegefähigkeit, Bruchfestigkeit Vibrationsempfindlichkeit, Tragfähigkeit, Witterungsbeständigkeit etc. von Bauteilen bei den verschiedenen Filamenten.

Vielen Dank für das Feedback. Wir haben uns im Redaktionsteam abgesprochen und werden Pläne aufstellen, wie wir Vibrationsmepfindlichkeit und Tragfähigkeit künftig bestmöglich messen können. Zu Witterungsbeständigkeit haben wir bereits – je nach Filamentausprägung – einige Anmerkungen in unseren Berichten.
Grüße,
Michael